Neuer Online-Kurs: Tai Chi Chuan für Anfänger

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Neue Kurse
Der liegende Buddha zeigt eine Entspannungstechnik. Foto: Simone

Im Hochschulsport der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf biete ich ab 16. April 2021 von 17.30-19.00 Uhr ein neues Format an: Tai Chi online für zuhause. Der Kurs richtet sich vor allem an Anfänger. Du benötigst eine Matte und bei Bedarf ein Kissen, eine Kissenrolle oder eine Decke für die abschließende Entspannungsübung.

Was wir machen:

Wir beginnen mit einem allgemeinen Warm-up für den gesamten Körper und trainieren anschließend Vorübungen und einfache Tai-Chi-Bewegungen. Sie beruhigen den Geist und fördern zugleich die Körperwahrnehmung und das Koordinationsvermögen.

Wir beenden die Stunde mit 20 Minuten Dehnübungen für die Meridiane (Makkōhō-Übungen nach Shizuto Masunaga). Sie machen uns beweglicher und ermöglichen hohe und tiefe Stellungen im Tai Chi. Die letzten 10 Minuten widmen wir uns der Entspannung und Meditation und nutzen dazu u.a. Renerationstechniken aus dem japanischen Jin Shin Jyutsu.

Tauche in den Erfahrungsschatz der asiatischen Kultur ein!

Anmeldung ausschließlich über den Hochschulsport. Fragen beantworte ich gerne über mein Kontaktformular.

Wer kann teilnehmen?

Studentinnen und Studenten der HSD, der HHU, der RSH und der Kunstakademie (gilt nicht für Gast- und Zweithörer) können ohne zusätzlichen Beitrag am Hochschulsport teilnehmen. Der Teilnahmebetrag ist im Semesterbeitrag enthalten.

Alle sonstigen Sportbegeisterten müssen einen Beitrag entrichten. Die Beitragshöhe richtet sich nach der Gebührenordnung des Hochschulsports Düsseldorf (zwischen 30 und 120 Euro im Jahr).

Schreibe einen Kommentar